Fräsen@FabLab Luzern

Die FabLab Bilderdatenbank platzt beinahe vor lauter coolen Fräsprojekten der letzten paar Monate! Hier deshalb für alle: die schönsten Eindrücke in Bild un Ton!

Arduino Smarties Ninja

Wir haben einen Karton Roboter entwickelt der dein Geld nimmt und dir dafür Smarties spendiert und dabei seine LED Augen verdreht! Möglich machts ein Arduino Uno in seinem Innern, Gleitkontakte, ein Servomotor und zwei 4*4 LED arrays, ein Batteriepack und farbige Kabel.

Polygon-Schale

Wir haben die Fräsmaschine an ihre Grenzen gebracht. Ein Versuch war eine Schale aus Holz. Kuckt euch unseren Youtube-Film an!

Cable Catcher

Nachdem ich mich die ganze Zeit nervte die Kabel hinter meinem Bürotisch hervor zu fischen, entschloss ich mich kurzer Hand eine Halterung zu entwerfen, damit meine Nerven geschont bleiben. Et voila Cable Catcher wurde realisiert. Besteht aus Schaumstoff und ist deshalb extrem flexibel. Befestigt wird er durch ein doppelseitiges Klebeband.

musik controller “quarterstaff”

Gestischer Controller für elektronische Musik. Quarterstaff ist eine Sensor-Plattform mit Wireless-Verbindung. Das Projekt untersucht die möglichkeiten mit gewöhnlichen Objekten ungewöhnliche Handlungsformen zu finden. Elektronische Musik oder Bilder können nicht nur per Maus und Tastatur gesteuert werden, sodern auch mit gesten und bewegungen.

MINIWORKSHOP ZUM MITTAGS-EVENT “SYSTEMATISCH INNOVIEREN”

Die Teilnehmer des Mittags-Events “Systematisch Innovieren” konnten sich nach ein paar kurzen Vorträgen und nach einem gesprächigen Mittagessen noch kreativ austoben und wurden vor eine simple aber nicht ganz einfache Aufgabe gestellt…

FabLab Workshop – was Mittelschüler alles so hinkriegen in 2 Tagen!

Die FMZ Luzern war Ende September zwei Tage bei uns im FABLAB. 18 Schüler haben mit LED, Knopfbatterien und div. Materialien experimentiert und allerlei hergestellt!

FabLab fliegt allen davon

  Am Redbull Flugtag in Luzern konnte das Team “Blau Weiss” der Konkurrenz davon fliegen. Ganz nach ihrem Motto: Blau wie der See und Weiss wie die Gesichter der Konkurrenz. Erst nach 31.5m gewann die Schwerkraft, somit stellten sie den Luzerner Rekord auf. In Zusammenarbeit mit FabLab Luzern wurde das imposante Flugobjekt realisiert. Konkret wurde […]

Travel Dog Brettspiel

Travel Dog ist eine Erweiterung des Gemeinschaftsspiels Dog, das nach dem Prinzip Eile-mit-Weile aufgebaut ist. Ziel ist, die Spielfiguren möglichst schnell von «Zuhause» in den «Himmel» zu bringen, wobei die Spieler mit einer bestimmten Anzahl Karten und in Zweierteams spielen. Dank der Auswahlmöglichkeit und den zugewiesenen Funktionen der Karten können die Teams taktisch vorgehen und aktiv […]

Trinkwasser-Tester made im FabLab Luzern

Aus dem Wettbewerb «Little Life Savers» des FabLab Luzern geht ein Team als Sieger hervor, das einen Trinkwasser-Tester entwickelt hat. Der so genannte «MiniScope» kann auch von Laien einfach zusammengebaut und bedient werden.

Die DRS3 – Rakete

DRS 3 war im FabLab zu Besuch und hat eine originelle Idee mitgebracht: Sie wollten eine Raketen-glace digitalisieren und 3d ausdrucken!

New Ultimaker Extruder

*** THIS IS WORK IN PROGRESS ***

This post ist the documentation of the development of a new extruder-unit for the ulitmaker 3D Printer.

WIR BAUEN 3D DRUCKER VON ULTIMAKER!

Unser Workshop zum Bau des zurzeit besten Do-it-Yourself 3D Druckers war im Nu ausgebucht!
An zwei Freitagen haben die fünf stolzen Ultimaker Pioniere bereits an ihrem persönlichen Gerät geschraubt und gelötet.

KOPFHÖRER-KABEL-KNOTEN-PROBLEM? GELÖST.

Jedem Besitzer eines mp3-Players, eines Smartphones oder Walkmans passiert es regelmässig: die kleinen Kopfhörer haben sich beim Transport zu einen unlösbaren Kabelknoten verdreht.
Wir haben uns dem Problem angenommen und ein paar Minuten darüber nachgedacht. Das Problem ist jetzt gelöst.

A4 BUCHHALTER

Alle Leseratten kennen das Problem: nach 10 min lesen auf dem Badetuch, dem Liegestuhl oder im Bett schläft einem die Hand ein vom verkrampfen halten des Buches…

DOUBLE-SPRAY-ACTION! IN 4 METER HÖHE!

Aus einer Idee, einem Tag Arbeit vor dem Computer und neben dem Lasercutter, einem kurzen Besuch im Baumarkt und ein wenig Bastelarbeit ist ein cooles Gerät zum besprayen von Wänden in unerreichbaren Höhen entstanden!
Das ganze Gerät ist aus 12mm und 6mm Plexiglas gelasert und nur zusammengesteckt!

ONE OF A KIND UND BIRDY BIRD – KLEINE FABLAB PRODUKTE

Das FabLab Luzern war ja eine ganze Woche Prominent an der Luga vertreten. Neben vielen anderen coolen Dingen haben Martina Smoljo und Roman Jurt die Gelegenheit gepackt und in letzter Minute noch ein paar herzige Produkte zum Verkauf an der Luga entworfen…

NANOMANIA – HACK IT!

Die Nanomania wütet in der Schweiz, und natürlich finden das gar nicht alle gut! Machen wir was draus, haben wir uns gesagt, und als erstes unserem Testprobanden (Nevio, 9) den Lasercutter gezeigt! Das Resultat auf Youtube!

ERSTES “HOW TO”! BESCHRIFTUNG FABLAB LUZERN

Wir versuchen ja so viel wie möglich selber zu machen, das ist günstig, macht Spass und schaut hoffentlich auch noch gut aus! Am Besten macht man sich natürlich ein eigenes Bild von dem Ganzen und kommt zum FabLab. Wie unsere neue Beschriftung entstanden ist kann man aber hier schon mal sehen. Im Prinzip ist’s einfach. […]

ANNE UND SUSANNA VON YOUNIKAT IM FABLAB!

Die zwei Köpfe hinter dem neuen Label YOUNIKAT waren für zwei Tage im Lab um unseren Laser zu testen!