Die FMZ Luzern war Ende September zwei Tage bei uns im FABLAB. 18 Schüler haben mit LED, Knopfbatterien und div. Materialien experimentiert und allerlei hergestellt!
In dreier Gruppen wurde gebrainstormed, entwickelt, ausprobiert, geändert, gezeichnet, und schlussendlich für jeden etwas hergestellt.
Schon erstaunlich was motivierte Schüler ohne Vorkenntnisse in zwei Tagen so hinkriegen! Leuchten, Gadgets und Objekte…