Wer ihn schon gesehen hat, will einen, wer ihn schon benutzt hat, braucht einen: Ultimaker, der beste 3D-Drucker der Welt zum selber bauen. Mach aus Deinen 3D-Entwürfen im Computer reale Objekte zum Anfassen mit “the fast, hi-detail, portable, affordable, open source 3D printer!”

Aus einem grossen Sack Schrauben und einer Menge Einzelteile baust Du im Workshop Deinen eigenen Ultimaker. Es gibt keinen besseren Weg, den Ultimaker richtig zu verstehen und benützen zu können, als ihn selber aufzubauen.

Der Workshop findet an 3 Tagen im FabLab Luzern statt. Wir stehen stehen Dir dabei mit Rat und Tat zur Seite, vom Aufbau über die Justierung bis zum First Print.

Am Ende des Kurses nimmst Du mit:

1 Ultimaker, inklusive UltiController für Standalone-Betrieb,

1 Rolle PLA Silber, viele neue Bekanntschaften und jede Menge Erfahrung

Kosten:

CHF 2100.- inkl. Material, Support, Räumlichkeiten

Termine:

Di, 22.10.2013, 17:00-21:00 Uhr

Mi, 23.10.2013, 17:00-21:00 Uhr

Do, 24.10.2013, 17:00-21:00 Uhr (ev. open end)

Sa, 26.10.2013, 12:00-18:00 Uhr (nach Bedarf)

Kursleitung:

Martina Smoljo, Christoph Reinhardt

Anmelden kannst Du dich hier: labmanager@luzern.fablab.ch

Die Teilnehmerzahl ist limitiert, meldet Euch schnell an und reserviert Euren Platz.